Probleme mit den Basisstationen, wer es glaubt wird selig!

Kaum einer wird diesen hier gerade eben gelesenen Artikel wohl finden, so Gott (ähhh Google wills)

Hackerangriff nicht ausgeschlossen. Für alle die im Deutschen Bundestag unterwegs sind und auch an ähnlichen Standorten rate ich für die Tage danach keiner SMS, TAN SMS, Pin Tan SMS oder sonstigen SMS zu vertrauen.

Alle Logins die über das super leicht zu knackende SMS System kommen, bzw. die zwei Faktor Authentifizierung nutzen würde ich erstmal abwarten bevor irgend ein bescheuerter sich meiner zunutze macht.

Problem, na welches? Hmmm würden wieder unsere schlauen Sicherheitsexperten sagen: “Daran haben wir nicht gedacht!”. ???

Ganz einfach, die Technik macht es den Hackern immer schwieriger sich irgendwo einzuhacken, daher muß erst mal eine neue Lücke in der Mobilfunk Branche gefunden werden, die ja zum größten Teil mit Teil des organisierten Verbrechens und Terrorismus weltweit sind. Eine Million Euro besser Milliarden von Euro, illegal sich aneignen über sogenannte Drittanbieter, die sich ja “durchleiten müssen”

Verbrecher, alle die das genehmigt haben, alles Gauner bis in die höchsten Ebenen reicht dieses Mafia gehabe! Warum hier soviel Millionen und Milliarden von Euro, US Dollar und schwedische Kronen genannt werden.

Auch ganz einfach, damit dieser Artikel durch dich: “Ja, lieber Staatsdiener” durch dich gefunden wird. Woher denn sonst so viele auf diesen Bericht hier?

Aktionsplan nach dem Total aus Fall vieler Mobilfunk Netze in Deutschland:

1.